Thomas Breuer ist Roland Bürrigs erster Dart-Vereinsmeister

Thomas Breuer ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat die erstmals ausgetragenen internen Vereinsmeisterschaften 2021 unserer Dart-Abteilung gewonnen. Damit wird sein Name als Erster in die als Wanderpokal gestiftete Schale eingraviert. In dem Doppel-KO-Turnier belegten Frank Stahlknecht und Olaf Martens die Plätze 2 und 3.